8. FIO Fachanwendertreffen der GenoBanken in Leipzig

Neuigkeiten

FIO Fachanwendertreffen tagt im Leipziger WestIn

Vom 14. bis 15. Oktober fand das diesjährige Fachanwendertreffen für die Nutzer der FIO Maklersoftware aus der Genossenschaftlichen FinanzGruppe statt. Insgesamt zehn Vertreter verschiedener GenoBanken waren der Einladung ins Leipziger WestIn gefolgt, um dort mögliche neue Funktionen und Services zu eruieren. Dabei standen unter anderem Themen wie digitale Kundengewinnung und automatisierte Käuferakquise, Möglichkeiten von Digital Signage, das umfangreiche Schulungsangebot von FIO CAMPUS sowie wichtige Arbeitsziele für das 4. Quartal auf der Agenda.

Tiefe Praxiseinblicke für bestmöglichen Service

„Wir haben die zweitägige Veranstaltung genutzt, um tiefer in den Alltag der GenoBanken einzutauchen. Wir brauchen diesen regelmäßigen Praxis-Austausch mit den Fachanwendern, um zu verstehen, wo im Daily Business der Schuh drückt, wo neue Bedürfnisse entstehen und an welchen Stellschrauben wir noch drehen können, um mit unserer Maklersoftware den Arbeitsalltag weiter zu erleichtern. Deshalb sind wir den Teilnehmern sehr dankbar, dass sie trotz der angespannten Lage den Weg nach Leipzig auf sich genommen und uns wertvolle Einblicke in ihre Arbeit gewährt haben.“, erklärt Andreas Habath, Vertriebs- und Projektleiter der FIO SYSTEMS AG.

Follow-Up 2021

Den Abend des ersten Veranstaltungstages ließen die Teilnehmer bei einem gemütlichen Get-together im Panoramatower ausklingen und genossen bei guten Gesprächen und leckerem Essen den Blick über das pulsierende Herz Leipzigs. Dabei wurde bereits der nächste Termin für das 9. Fachanwendertreffen im nächsten Jahr vereinbart, denn alle Beteiligten sind sich einig, dass der enge und kontinuierliche Austausch unerlässlich für die Weiterentwicklung der FIO Maklersoftware ist.