Erster Maklertreff beim Softwarehersteller FIO SYSTEMS AG

Neuigkeiten

Knapp zwanzig Immobilienmakler folgten der Einladung nach Leipzig, verbrachten einen gemeinsamen Vorabend in der Innenstadt und nahmen am eintägigen Workshop im FIO-Firmensitz, dem Schloss Knauthain, teil. Im Fokus der Schulung standen die umfangreichen Funktionen der Webmakler-Version 4.0, die das mobile Arbeiten durch responsives Design und eine optisch ansprechende Oberfläche konsequent unterstützt. Neue und bekannte Funktionen der Maklersoftware, wie das Erstellen von Webexposés, die Bildbearbeitung, Auswertungen und Löschläufe, wurden ebenso besprochen wie die Herausforderungen im Berufsalltag der Immobilienvermittler und die tägliche Arbeit mit der FIO-Software.

„Das Konzept unseres Inhouse-Maklertreffs ist aufgegangen“, freut sich Hauptorganisatorin Julia Hickel, Account Managerin bei FIO. „Die Teilnehmer haben sich untereinander gut ausgetauscht, konnten neuen Input mitnehmen und werden diesen nun hoffentlich für ihre Arbeit anwenden. Außerdem fand ich es sehr angenehm, unsere Kunden und Kundinnen einmal persönlich kennenzulernen.“

„Ich bin begeistert, von der Stadt und von der Veranstaltung“, sagt Jonny Wiekhorst, Immobilienmakler aus Heide in Schleswig-Holstein. „Wir arbeiten jetzt seit über einem Jahr mit FIO und kommen sehr gut damit klar. Heute waren auch wieder neue Sachen mit dabei, die wir mit Sicherheit in Zukunft nutzen werden.“

Die nächste Inhouse-Schulung für Webmakler-Kunden findet bereits Ende November statt. Weitere sind für das nächste Jahr geplant.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie- Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen