Mit FIO „LeadFabrik“ und „Preiseinschätzung“ Verkauf ankurbeln

Neuigkeiten

FIO Leadfabrik und Preiseinschätzung - zusammen ein echter Gewinn für Immobilienvermittler

Soll ein Objekt verkauft werden, stellt sich Eigentümern recht bald die Frage nach dem Wert der Immobilie. Für Makler, die neue Objekte in ihr Portfolio aufnehmen möchten, beginnt spätestens an diesem Punkt die Akquise. Erste Informationen holen sich Verkäufer heute vielfach übers Internet. Die FIO „LeadFabrik“ holt Kunden hier ab und bietet eine erste Objektbewertung anhand der eingegebenen Daten nach dem Vergleichswertverfahren.

 

Mit kostenfreier Wertermittlung Leads generieren

Die automatisiert erstellte und per E-Mail versendete Wertermittlung besteht aus einem neunseitigen PDF-Dokument. Es enthält alle Eingabewerte des Verkäufers sowie die Bewertung der Immobilie. Vermittlern stehen durch Einbindung des Tools als SAAS-Lösung in die eigene Website die hinterlegten Kundendaten ohne zusätzliche manuelle Eingabe in der FIO-Maklersoftware zur Verfügung. So können die an einer Wertermittlung interessierten Eigentümer anschließend unverbindlich kontaktiert und als Kunden generiert werden. Damit ist die „LeadFabrik“ eine effektive Lösung, Websitebesucher im Corporate Design und anhand der Serviceleistung Wertermittlung in Leads zu verwandeln.

Mit Kompetenz und Expertise zum Auftrag

Das Modul „Preiseinschätzung“ liefert für die Kundengewinnung die entscheidenden Argumente: Eine belastbare und präzise Wertermittlung erfordert neben ersten Informationen zum Objekt, wie sie die „LeadFabrik“ auswertet, die Berücksichtigung zahlreicher weitere Faktoren.

Anwender des Moduls „Preiseinschätzung“ überzeugen Interessenten professionell durch Kompetenz und Sachverstand, indem sie anhand von Baupreisindex, Sachwertrichtlinie und ImmoWertV ebenso wie Lageangaben sowie qualitativer und quantitativer Eigenschaften der Immobilie einen realistischen Preis für den Objektverkauf ins Akquisegespräch einbringen. Das Tool liefert marktkonforme Objektpreiseinschätzungen wahlweise anhand des Sach- oder Ertragswertverfahrens.

 

Mit belastbaren Argumenten verkaufen

Die so ermittelten Werte zum Objekt zeugen nicht nur von der Kompetenz und Professionalität des Maklers. Mit diesen Informationen ausgestattet gehen Makler im Anschluss an die Beauftragung auch mit guten Argumenten ins Verkaufsgespräch. So ebnen Makler mit dem kombinierten Einsatz der Tools „LeadFabrik“ und „Preiseinschätzung“ sowohl den Weg hin zu neuen Objekten, als auch zu einem effizienteren Verkauf der Immobilien.

 

Weitere Informationen zum Tool „Preiseinschätzung“ finden Sie hier.

Einen Referenzbericht zum Tool „LeadFabrik“ finden Sie hier.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern  zur Verfügung, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.