FIO SYSTEMS und Vertreter der Sparkassen-Finanzgruppe erörtern digitale Möglichkeiten in der Immobilienvermarktung in Innovationsworkshop

Neuigkeiten

„Die Immobilienspezialisten der Sparkassen haben gemeinsam herausgearbeitet, welche Aspekte der Digitalisierung besonders vielversprechend für die Immobilienvermarktung sind und für eine konkrete Umsetzung infrage kommen“, sagt Nicolas Schulmann, Vorstand der FIO SYSTEMS AG. Dazu haben die Teilnehmer ihre eingereichten Ideen und Vorschläge gemeinsam priorisiert. Als besonders wichtig wurden Strategien zur Leadgenerierung, Visualisierung sowie die übergreifende Zusammenarbeit erachtet, die im Rahmen des Workshops tiefergehend diskutiert wurden. Seitens der FIO SYSTEMS AG wird geprüft, wie sich die Ergebnisse in IT-Lösungen umsetzen lassen.

Am Workshop nahmen knapp 20 Vertreter der bundesweit größten Sparkassen und Landesbausparkassen teil. Im Firmensitz der FIO SYSTEMS AG wurde eigens für diesen Tag ein Show-Room mit interaktiven Displaysystemen, Monitoren und Raum für kreative Ideen eingerichtet. Es wird eine Fortsetzung des Workshops geben.