Von Kunden, für Kunden: FIO startet neue Veranstaltungsreihe für Volksbanken

Neuigkeiten

Neue Funktionen der webbasierten Software für Immobilienmakler der Volks- und Raiffeisenbanken vorstellen, miteinander ins Gespräch kommen und eine Plattform für den Austausch unter Kollegen bieten, das sind die Ziele des neuen FIO-Roadshowformates. Gemeinsam mit der Volksbank Pforzheim lud FIO Ende Juni zur ersten FIO-Roadshow ins Volksbankhaus nach Pforzheim ein. Die Veranstaltung wurde sehr gut angenommen, viele Teilnehmer folgten der Einladung.

Der erste Tag richtete sich an FIO-Kunden aus der Region und stand ganz im Zeichen der neuesten Software-Version, die wesentliche Neuerungen aufgrund der EU-Datenschutzgrundverordnung enthält und für den mobilen Einsatz optimiert wurde. Neben Vorträgen und Schulungseinheiten stand auch genügend Zeit für Diskussionen und Gespräche zur Verfügung. Am zweiten Tag kamen Volksbankvertreter zusammen, die die FIO-Lösungen noch nicht nutzen, sich aber in lockerer Atmosphäre darüber informieren wollten.

„Mir ging es vor allem darum, die neueste Version der Software VR MAKLER kennenzulernen, die wir ab November dieses Jahres bei allen unseren Maklern zum Einsatz bringen“, sagt Andrea Straube, Leiterin des Immobilien Servicecenters der Volksbank Kur- und Rheinpfalz. Sie war aus dem nahegelegenen Speyer angereist; auch um sich mit Kollegen aus anderen Banken auszutauschen, wie sie erklärt. „Gut gefallen hat mir die Möglichkeit, unsere Erfahrungen weiterzugeben und Fragen von Neukunden zu beantworten.“

Weitere Orte folgen

Aufgrund der positiven Resonanz sollen weitere Termine dieser Art folgen. Die nächste Roadshow findet noch in diesem Jahr in Niedersachsen statt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie- Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen