Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aufwendungsersatz im Maklerbüro

16/03/2022 @ 14:00 - 15:00 Uhr

Teilnahmegebühr €49
Referent: Sven R. Johns

Fortbildungsinhalte und Teilnahmegebühr


Aufwendungsersatz im Maklerbüro

Wenn Verkäuferkunden den Auftrag kündigen und die Vermittlungsbemühungen des Maklerbüros nicht erfolgreich abgeschlossen werden können, bleibt oft nur der Aufwendungsersatz.

Im Rahmen dessen treten insbesondere folgende Unklarheiten und Fragestellungen auf:

  • Welche Vergütung erhält das Maklerbüro, wenn ein Auftrag am Ende ohne Provisionsrechnung bleibt?
  • Wie hoch darf Aufwendungsersatz sein?
  • Wie wird Aufwendungsersatz wirksam vereinbart?
  • Was sagt die 10%-Grenze?
  • Wie können höhere Beträge wirksam vereinbart werden?
  • Kann der Zeitaufwand des Maklerbüros über einen Stundensatz abgerechnet werden?

Zur Klärung dieser Fragen widmen wir uns in diesem Webinar im Besonderen den Anforderungen, die die Rechtssprechung hinsichtlich des Aufwendungsersatz entwickelt hat.

Inhalt nach MaBV Anlage 1 zu § 15b Absatz 1:

Maklervertragsrecht
 

Information zur Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:

Nach der Veranstaltung erhalten Sie einen Link zu einer Lernerfolgskontrolle, welche drei Multiple-Choice Fragen umfasst. Diese dient als Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung nach § 34c Absatz 2a GewO i. V. m. § 15b Absatz 1 MaBV. Nach absolvierter Lernerfolgskontrolle erhalten Sie die Teilnahmebescheinigung zeitnah per E-Mail.

Teilnahmegebühr: Nur 49 € (zzgl. MwSt) pro Teilnehmer!

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hinweis: Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer (§ 14 BGB), juristische Person des öffentlichen Rechts und/oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, nicht aber an Verbraucher (§ 13 BGB).

Details

Datum:
16/03/2022
Zeit:
14:00 - 15:00 Uhr
Eintritt:
€49
Veranstaltungsort
Online
Webinar,
Veranstaltungskategorie:

Ansprechpartnerin

Lilian Schultheiß
Telefon
+49 (0) 341 . 900 43 0
E-Mail
campus@fio.de